Seite auswählen
Multiflex logo

Standort

Bad Ditzenbach
Baden-Württemberg

Geschäftszeiten

Montag – Sonntag
24 Stunden

Rufen Sie uns an!

016096510343

24 Stunden Rohr- und Abflussreinigung

24h Notdienst 016096510343

Rohrsanierung – Reparatur ohne Aufgraben

Beschädigungen oder Defekte im Abwasserleitungssystem werden oftmals erst dann bemerkt, wenn das Wasser nicht mehr abläuft. Damit es gar nicht erst soweit kommt, ist es ratsam, die Rohr-Abwasserleitungen in regelmäßigen Abständen durch Fachpersonal prüfen zu lassen. Unser Personal ist gut geschult und erkennt schnell, ob die Abwasserleitungen nur gereinigt werden müssen oder eine Rohrsanierungnotwendig ist. Grundstücksbesitzer der Abwasserleitungen haben zudem die Pflicht, die Rohr-Abwasserkanäle in regelmäßigen Abständen zu kontrollieren um Schäden zu vermeiden oder die Rohre  instandsetzen zu lassen, denn Abwässer, die durch mangelhafte Rohrleitungen ausdringen, gefährden die Umwelt. Wenn diese Schmutzwässer in das Erdreich oder das Grundwasser dringen, kann der Betreiber der Leitungen schadensersatzpflichtig werden und sogar strafrechtlich nach § 324 StGB belangt werden. Da bis vor einigen Jahren nur eine komplette Erneuerung des Abwassersystems  Abhilfe schaffen konnte, werden Rohrleitungen heute im Normalfall mit modernsten Verfahren und Technik effektiv saniert. Das ist nicht nur sehr preiswert, sondern auch nicht so zeitaufwändig. Dank unserer Mitarbeiter ist Ihr Rohr-Abwassersystem bereits nach wenigen Tagen wieder komplett einsatzbereit. Die Rohrsanierung wird in Deutschland mithilfe geprüfter Verfahren durchgeführt, die sich unter anderem nach den DIN-EN-Normen und den Regelwerken der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) richtet.

 

Moderne Verfahren für effektive Rohrsanierung

Abhängig von den baulichen Gegebenheiten wird die Rohrsanierung entweder durch das Aufgraben der Oberfläche oder grabenlosdurchgeführt. Sofern es möglich ist, bevorzugen Experten die grabenlose Rohrsanierung, denn in diesem Fall ist es unnötig, Wege und Straßen aufzureißen.

Das Schlauchlining

Beim Schlauchlining werden Kunststoffschläuche mit Kunstharz getränkt und in den Kanal eingezogen. Durch die Aushärtung des Kunstharzes wird das Rohr verdichtet.

 

Das Rohrstranglining

Das Rohrstranglining ist sowohl über Baugruben durchzuführen als auch über vorhandene Abwasserschächte. Hierbei wird ein flexibler Strang aus Polypropylen oder Polyethylen in den zu sanierenden Abschnitt eingebracht.

 

Close-Fit-Verfahren

Beim Close-Fit-Verfahren machen sich Fachleute die Verformbarkeit von Polyethylen zunutze. Rohr-Abwasserleitungen aus diesem Material werden erwärmt und in eine C-Form gebracht. Dadurch reduziert sich der Querschnitt und das Rohr kann unproblematisch in die zu sanierende Leitung eingezogen werden.

 

Der Partielle Liner

Zum Einsatz kommt auch sehr oft bei der Rohrsanierung der partielle Liner. Bei diesem Verfahren wird ein Filz- oder Glasfaserschlauch mit Polyurethan-, Epoxid- oder Organomineralharz getränkt und dadurch korrosionsbeständig gemacht. Anschließend wird der Schlauch auf den Innendurchmesser des zu sanierenden Abschnitts zugeschnitten und über vorhanden Öffnungen in die Rohrleitung eingeführt. Durch zugeführte Druckluft legt sich der Schlauch an die Rohrwandung und härtet innerhalb kurzer Zeit aus.

Abflus Notdienst

Unser Team arbeitet umweltfreundlich, nachhaltig und qualitativ hochwertig.
Wir sind täglich und rund um die Uhr im Einsatz, um Ihnen kompetent zu helfen.

Kontakt

RSS Rohrreinigung
Bad Ditzenbach
Baden-Württemberg

016096510343

info@rss-rohrreinigung.de